Radlader

Das Maschinenkonzept des Kompaktladers verbindet Leistungsstärke mit Sicherheit und Agilität. Die kompakte und niedrige Bauweise gibt der Maschine maximale Flexibilität im täglichen Einsatz auf der Baustelle und beim Transport. Dadurch sind auch niedrige Unterführungen beim Transport des Kompaktladers kein Problem. Ein tiefer Schwerpunkt gewährleistet höchste Stabilität, auch im beladenen Zustand und engen Wendemanövern der Maschine. Die übersichtliche Kabine ermöglicht eine optimale Rundumsicht für ein angenehmes und konzentriertes Arbeiten.

Projektinfo

Der CAD-Aufbau des Maschinenkonzepts in SolidWorks beinhaltet auch die Funktionen, wie beispielsweise die Knicklenkung und die Mimik des Frontladers. Dadurch können verschiedene Arbeitsstellungen simuliert werden, um die Funktion zu bewerten. Mit unserer Erfahrung im Bereich Fahrzeugtechnik ist es uns möglich, technische Zusammenhänge schnell aufzunehmen und in das Design zu integrieren.