iF Design Award 2017

für das Buchungsterminal VOXIO-Touch-Display von phg.

 

Das neue VOXIO-Touch-Display ist die logische und konsequente Weiterentwicklung der aktuellen Designlinie von phg und erhält den begehrten iF Design Award 2017. Die Auszeichnung in der Kategorie „Product“ würdigt höchste Designqualität, unter Berücksichtigung weiterer Kriterien wie die Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität der Produkte. Unter den 5.575 Einreichungen aus insgesamt 59 Ländern, hatte die iF-Jury das begehrte Gütesiegel zu vergeben. Das neue Informations- und Buchungsterminal VOXIO-Touch-Display hat hierbei in der Kategorie Gebäudetechnik alle Kriterien erfüllt und die Fach-Jury in allen Belangen überzeugt.

Mit der Neuentwicklung des VOXIO-Touch-Display knüpft unser Design nahtlos an der aktuellen Produktlinie von phg an. Die Produkte, welche HEIKU Design für phg gestaltet, überzeugen durch ihren eigenständigen Charakter. Wiederkehrende Designelemente und die auf das wesentliche reduzierte Formsprache, sind die Herausstellungsmerkmale der neuen Produktfamilie von phg. Unsere Aufgabe als Designer ist es, den Gestaltungs-Duktus auf jede Neuentwicklung der Produktlinie zu übertragen und dabei die unterschiedlichen Anforderungen in das Geräte-Design zu integrieren. Als OEM-Hersteller ist die phg Peter Hengstler GmbH + Co. KG mittlerweile mit dem aktuellen Produkt-Portfolio hervorragend am Markt aufgestellt und bedient namhafte, international aufgestellte Hersteller.

Bereits 2015 hat phg für den VOXIO Touch sowohl den iF Design Award, als auch den Red Dot Award erhalten. Umso mehr freute sich Joachim Hengstler, Geschäftsführer der phg Peter Hengstler GmbH + Co. KG, dass es nun mit einer weiteren Neuheit in dieser Produktlinie phg gelungen ist, die Jury, die aus 58 unabhängigen Designexperten aus 19 Ländern bestand, von der Funktionalität als auch vom optischen Erscheinungsbild zu überzeugen. Der VOXIO-Touch-Display ist ein OEM RFID-Zutrittskontrollterminal mit 2,8 Zoll Farbdisplay, der sich in ein anspruchsvolles Ambiente optisch wertig integriert. Er verbindet modernes Design mit hohem Funktions-, Bedien- und Installationskomfort sowie einer interessanten Individualisierungsvielfalt. Durch das hoch auflösende Farbdisplay kann der VOXIO-Touch-Display nicht nur als Buchungs- sondern auch als attraktives Informationsterminal eingesetzt werden. Somit erfüllt der VOXIO-Touch-Display aktuelle Marktanforderungen und Marktwünsche sowohl an sichere Benutzeridentifikation als auch an innovative und zeitgemäße visuelle Bedienerführung und Benutzerkommunikation. „Was mit dem VOXIO Touch begann, wurde im neuesten Produkt von phg fortgeführt”, so Gerhard Haas, Bereichsleiter phg Datentechnik: „Wir haben nun eine weitere innovative Lösung. Gehäuseform und Benutzeroberfläche haben die anspruchsvolle Jury überzeugt. Den Award haben wir dafür erhalten, dass sich der Anspruch an Technik und Ästhetik optimal vereint.” Über die erneute Auszeichnung freut sich auch der verantwortliche Designer des neuen VOXIO-Touch-Display, Georg Heitzmann. „Das innovative Bedienkonzepts des neuen VOXIO-Touch-Display ist eine optimale Ergänzung und logische Weiterentwicklung der neuen Produktlinie von phg. Das Design konzentriert sich auf das Wesentliche und stellt die Benutzerfreundlichkeit absolut in den Vordergrund”, so der Inhaber von HEIKU Design.

Der bisherige VOXIO-Touch ohne Display, der in den Ausführungen weiß und schwarz/silber erhältlich ist, erweist sich als begehrte Lösung und öffnete phg bereits ganz neue Einsatzfelder. Ähnliche Erwartungen werden auch an den „großen Bruder” mit Display gestellt und für Gerhard Haas zeichnet sich ab, dass das neue Familienmitglied, erstmals vorgestellt an der Sicherheitsmesse Essen Ende September 2016, am Markt mit Sehnsucht erwartet wird. Dazu tragen auch die technischen Features im Detail bei. Das Design ermöglicht einen hohen Individualisierungsgrad, sowohl für den OEM-Partner als auch den Architekten, um die Farbgebung an das Raumdesign anzupassen. Der Komfortgedanke setzt sich in der einfachen Montagetechnik fort. Die Multi ISO RFID-Technologie kombiniert mit kapazitiver PIN-Code Tastatur und einem 2,8 Zoll Farbdisplay, bieten Systemintegratoren innovative Applikationen und Lösungsmöglichkeiten. Der Leuchtbalken kann in definierbaren Farben einzeln oder als kompletter Balken gesteuert werden. Durch die hohe Schutzart IP65 sowie Sabotage- und Abrissdetektion ist der Leser für die Montage im Außenbereich einsetzbar. Funktions- und Applikationserweiterungen durch die Adaptionsmöglichkeit von Steckmodulen machen das Zutrittsterminal bei Bedarf zu einer multifunktionalen Ein-, Ausgabe,- und Steuerungseinheit.

Über den iF DESIGN AWARD

Seit über 60 Jahren ist der iF DESIGN AWARD ein weltweites, anerkanntes Markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete Gestaltung geht. Die Marke iF ist als Symbol für herausragende Designleistungen international etabliert. Der iF DESIGN AWARD gehört zu den wichtigsten Designpreisen der Welt. Er prämiert Gestaltungsleistungen aller Disziplinen: Produkt-, Verpackungs-, Kommunikations- und Service-Design, Architektur und Innenarchitektur sowie Professional Concepts. Alle ausgezeichneten Beiträge werden im iF WORLD DESIGN GUIDE präsentiert, auf der iF design app veröffentlicht und in der iF design exhibition Hamburg ausgestellt.